• Dank der Mietkaution
    bleiben Sie finanziell flexibel
    Kleine Prämie für grosse Freiheit Mit dem Abschluss einer Mietkautionsversicherung müssen Sie für Ihre Mietkaution kein Geld sperren und können kautionsfrei wohnen.
  • Online vergleichen und ganz einfach Geld sparen!
    Mit wenigen Klicks Geld sparen!In unserem Vergleichsrechner finden Sie die wichtigsten Mietkautionsanbieter im Prämien- und Kostenvergleich.
  • 1
  • 2
Die Vorteile auf einen BlickMietkaution

Mit der Mietkautionsversicherung erhält Ihr Vermieter die gleiche Sicherheit wie beim herkömmlichen Mietzinsdepot. Nach dem Abschluss der Mietkautionsversicherung erhält der Vermieter ein Zertifikat, welches ihn bis zur vereinbarten Kautionshöhe absichert, um allfällige offenen Mietzinse oder Schäden am Mietobjekt finanzieren zu können.

Wir kooperieren ausschliesslich mit FINMA-genehmigten Gesellschaften um Ihnen und Ihrem Vermieter die maximales Sicherheit sicherzustellen.

Mit einer Mietkautionsversicherung bleiben Sie finanziell flexibel und sperren kein Geld mehr für die neue Wohnung. Stattdessen können Sie Ihre freien Mittel in andere mit dem Umzug verbundenen Kosten, wie Transport oder Reinigung, finanzieren.

Nicht selten wird das Geld, welches ursprünglich für die Mietkaution gedacht war, lieber in neue Möbel für die neue Wohnung investiert!

Kein anderes Versicherungsprodukt ist so flexibel wie die Mietkautionsversicherung, denn dessen Kündigung ist ganz einfach und passiert automatisch mit der Abgabe des Mietobjektes. Sie können die Mietkaution aber auch während dem Mietverhältnis kündigen, indem Sie Ihrem Vermieter eine andere gleichwertige Sicherheit bieten können.

Die Mietkautionsversicherung kennt grundsätzlich keine Mindestlaufzeit und entsprechend auch keine Kündigungsfristen, welche einzuhalten sind.

Die Mietkautionsversicherung ist schnell und einfach abgewickelt: Nach der Online-Anmeldung und der Überweisung der ersten Prämie erhalten Sie und Ihr Vermieter das Kautionszertifikat, so dass der Schlüsselübergabe nichts mehr im Weg steht.

Anbieter wie die SwissCaution bieten einen extra schnelle Verarbeitung an, mit welcher Sie innert 24 Stunden das Kautionszertifikat erhalten.

Sorglos
Einfach

MietkautionsversicherungDie Mietkaution ohne Depot in der Schweiz

Mit dem Abschluss einer Mietkautionsversicherung behalten Sie Ihre finanzielle Liquidität und sperren kein Geld mehr für Ihre Mietkaution. Erfahren Sie hier mehr über die Abwicklung der Mietkautionsversicherung.

Mehr

MietkautionsversicherungDie wichtigsten Anbieter im Vergleich

Mietkautionsversicherung - die bargeldlose Mietkaution

Die Mietkautionversicherung hat sich zu einer erfolgreichen Alternative zum herkömmlichen Banksperrkonto etabliert und wird auch in der Deutschschweiz immer mehr angewendet. Gegen Bezahlung einer kleinen Jahresprämie an die Mietkautionsversicherung müssen Sie als Mieter kein Geld mehr hinterlegen und verfügen frei über das gesparte Kautionsgeld. Ihr Vermieter erhält von der Mietkautionsversicherung eine Bürgschaftsurkunde, die das üblich geforderte Guthaben auf einem Bankkonto ersetzt.

  • Finanzielle Freiräume für andere Anschaffungen
  • Günstige und überschaubare Prämie
  • Gleiche Sicherheit und Handhabung wie beim Mietzinsdepot

Mietkautionsversicherung - so gehts:

Die neue Wohnung gefunden, den Mietvertrag unterzeichnet und die Umzugskartons allesamt im Umzugswagen gut verstaut. Nach langer Suche und zahlreichen Besichtigungen hat es doch noch geklappt mit der Traumwohnung, obwohl das Vorhaben noch kurz vor Umzug ins Wasser zu fallen schien. Was ist passiert? Der Vermieter verlangte noch vor Mietbeginn eine Sicherheit in der Höhe von drei Mietzinsen. Ein Ding der Unmöglichkeit, denn das Umzugsbudget sah eine solche Ausgabe nicht vor. War alles umsonst? Nein, die Mietkautionsversicherung hat's doch noch möglich gemacht.

Zum Glück hat Ihnen ein guter Bekannter die Mietkautionsversicherung empfohlen, welche Ihnen die Einzahlung der Barkaution ersparte. Ihr Vermieter bekam die verlangte Sicherheitsleistung und Sie die lang ersehnten Wohnungsschlüssel.

Wie funktioniert die Mietkautionsversicherung?

Bei der Mietkautionsversicherung handelt es sich um ein dem herkömmlichen Mietzinsdepot gleichwertigen Produkt. Anstatt das Geld für das ganze Mietverhältnis auf dem Bankdepot zu sperren, verbürgt sich der jeweilige Mietkautionsanbieter gegenüber dem Vermieter. Das Mietkautionszertifikat ersetzt dabei die übliche Bankgutschrift und dient dem Vermieter, gleich wie beim Bankdepot, für die Geltendmachung allfälliger Mieterschäden oder Mietzinsausständen bei Beendigung des Mietvertrages. Im Gegenzug verpflichtet sich der Mieter für die Mietkautionsversicherung eine kleine jährliche Prämie zu bezahlen.

Für wen ist eine Mietkautionsbürgschaft sinnvoll?

Die Mietkautionsversicherung lohnt sich, wenn man keine finanziellen Reserven hat und ein Umzug folglich nur sehr schwer machbar ist. Oder man möchte einfach die Kautionsgelder zu 100% in neue Möbel investieren? Auch hier verschafft die Mietkautionsversicherung die nötigen finanziellen Spielräume. Für diese Fälle ist die Mietkautionsversicherung gedacht und lässt finanzielle Engpässe gut bewältigen.

Kundengruppen von Mietkautionsversicherungen:
  • Menschen, welche ihr Geld lieber für andere Dinge, wie eine neue Wohnungseinrichtung, ausgeben möchten
  • Ältere, Senioren und Rentner mit knappen Budget und niedrigen Renten (Altersarmut)
  • Alleinerziehende, hier stehen die Ausgaben für die Kinder im Vordergrund und haben Priorität.
  • Berufsanfänger und Studenten, die noch keine grossen finanziellen Polster aufgebaut haben
  • Selbständige Unternehmer, die die Liquidität der Firma schonen möchten und lieber in die Unternehmung investieren
  • Als Zwischenlösung: Aus dem vorherigen Mietverhältnis erfolgt keine Rückzahlung der alten Kaution oder die Freigabe findet nicht rechtzeitig statt, um das Kautionsgeld als Mietkaution für die neue Wohnung zu hinterlegen

Vorteile der Mietkautionsversicherung für Sie als Mieter einer Wohnung?

Finanzielle Knappheit kann viele Gründe haben. Für Erstmieter, Studenten oder Berufsanfänger entsteht sie dann, wenn aus der Rückzahlung der alten Kaution kein oder wenig Geld (bei Teilschäden) zurückfliesst. Die Situation wird zusätzlich verschärft durch verteuerten Wohnraum in Städten und Ballungszentrum (wo die Mieten jährlich steigen und Wohnungsknappheit für bezahlbare Wohnungen herrscht). Auch Familien mit Kindern (Nachwuchs) können in finanzielle Engpässe geraten, vor allem wenn eine grössere Wohnung nötig wird, um allen genügend Platz zu verschaffen. Die dann meist höheren Mieten können eine erhebliche Differenz aus zu zahlender neuen Mietkaution und dem Rückfluss verursachen. Hier verschafft eine Mietkautionsversicherung Abhilfe!

Die Hauptvorteile einer Mietkautionsversicherung:
  • Möglichkeit eine Wohnung zu mieten, welche vorher aufgrund eines zu hohen Depot nicht in Frage gekommen wäre
  • Eigene Reserven können für andere Zwecke gebraucht werden und bleiben nicht blockiert
  • Kleine Jahresprämie, grosse Freiheit: Die Prämien der einzelnen Mietkautionsversicherungen sind überschaubar
  • Flexibel und jederzeit auflösbar bei Wohnungsabgabe oder durch den Vermieter
  • Bereits geleistete Barkautionen können zurückgeholt werden und umgekehrt können Mietkautionsversicherungen in ein Bankdepot umgewandelt werden
  • Keine unnötige Aufnahme von teuren Krediten zur Finanzierung der Mietkaution (Kreditrahmen wird geschont)
  • Forderungen des Vermieters werden von Experten auf ihre Berechtigung überprüft
  • Nach einem Wohnungswechsel entfällt die lange Wartezeit auf das blockierte Geld
  • Abschluss der Mietkautionsversicherung i.d.R. online in wenigen Schritten machbar (je nach Anbieter werden unterschiedliche Dokumente zur Prüfung verlangt)
  • Die Gefahr, dass der Vermieter die Mietkaution nicht auf einem Sperrkonto, lautend auf Namen des Mieters, besteht nicht
  • Keine Kündigungsfristen wie bei anderen Versicherungsprodukten